Die Dinos sind los! – und die Wochenangebote auch ;)

Kennt ihr schon die Hamburgerbox für die Big Shot aus dem neuen Jahreskatalog?

Das Ding hatte mich von Anfang an fasziniert, doch als ich sie dann hatte lag sie erst einmal unangetastet im Schrank.

Irgendwie fehlte mir dafür die zündende Idee.

Letzte Woche durfte ich dann Einladungen zum Kindergeburtstag mit dem Thema „Dinos“ basteln. Dafür muss es ja nicht immer eine Karte sein (denn Einladungen zum Kindergeburtstag werden ja recht selten verschickt, da kanns auch schonmal was größeres sein, oder?) – wie z.B. die „Haburdinobox“ 😉

Einmal am Werk ging es dann recht fix und die Teile fügten sich recht schnell zusammen.

Schaut mal:

1-Foto 1

Da auch 2 Mädchen zum Geburtstag eingeladen werden, tragen 2 Dinos einwenig Rosa und Glitzer. Och ich finde, auch auch das steht ihnen gut 😉

1-Foto 21-Foto 3

Erkennt ihr wie sich der Dino zusammensetzt?

Ich habe dafür neben der Hamburgerbox noch folgende Handstanzen genutzt:

Augen und Nase: Wimpelstanze, verschiedene Kreise, die Pupille habe ich mit einen der Kreise der Eulenstanze gestanzt.

Zähne: Fähnchenstanze

(das „Feuer“ ist nicht gestanzt – da durfte die gute alte Schere nochmal ran ;o))

1-Foto 4

Ich glaube da werde ich künftig noch mehr Böxchen von machen, das ging echt ratz ratz!

Und nun zu den aktuellen Wochenangeboten:

CM-WeeklyDeals-EU

Bildschirmfoto 2014-09-11 um 23.47.45

Am Dienstag geht die nächste Bestellung raus.

Wenn ich euch etwas mitbestellen darf meldet euch gerne bis dahin 😉

Liebe Grüße

eure Jenni

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Dinos sind los! – und die Wochenangebote auch ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s