Glitzerpapier, Glitzerpapier, Glitzerpapier…

Hallo ihr Lieben,

letzten Samstag durfte ich bei Teresas 12. Geburtstag mit insgesamt 8 jungen Damen basteln. Es hat sehr viel Spaß gemacht und die Ladys waren wirklich vorbildlich und haben sehr schöne Sachen gezaubert.

Das aaaaaaallerwichtigste Bastelutensil war auf jeden Fall ❤ ❤ ❤ GLITZERPAPIER ❤ ❤ ❤ Das durfte auf keinem der Projekte fehlen – wie gut, dass ich reichlich davon eingepackt hatte 😉

Das erste Projekt war ein kleines persönliches Notizbuch mit einem Fuchs als Lesezeichen.

IMG_0310

ausgefuchstes Notizbüchlein

Ist der Fuchs nicht süß ! ❤ Die Mädels haben den Fuchs mit der neuen Fuchsstanze gemacht und so zusammengeklebt, dass das Köpfchen beweglich ist und als Lesezeichen an die Seiten gesteckt werden kann. Diese tolle Idee habe ich bei einem Vorzeigeprojekt auf der Prämienreise gesehen und mich sofort darein verliebt.

Das schöne Papier, mit welchem die Mädels die Bücher verziert haben stammt aus dem Block „Ausgefuchst“ aus dem neuen Katalog.

Weiter ging es mit einer Explosionsbox aus einem großen Bogen Designerpapier. Die Box wurde deshalb schön groß und bietet vieeeel Fläche für glitzernde Accessoirs 😉

IMG_0311

Ich hatte den Deckel und den Korpus vorgefalzt. Die Mädels haben dann fleissig geschnitten, geklebt, gestempelt und dekoriert.

Ich finde die Ergebnisse sind toll geworden!

IMG_0312IMG_0313

Ein „Kreativgeburtstag“ ist  – zumindest für junge Ladys – eine tolle Idee. Wenn auch ihr einmal so etwas plant: vergesst nicht das Glitzerpapier 😉

Liebe Grüße
Jenni

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s